News

Strategic Excellence – Lernen von den Besten

17.09.2018

Wenn es um erfolgreiche Unternehmensführung geht, dann werden Google, Apple, Amazon und Facebook oft als Beispiele angeführt. Was macht sie so erfolgreich? Der Autor Scott Galloway zeigt in seinem Buch ´The Four´, dass diese Unternehmen nicht nur neue Geschäftsmodelle gefunden haben, sondern dass sie grundlegende Bedürfnisse befriedigen und sich am Essenziellen orientieren: Amazon aktiviert unsere archaischen Jäger und Sammlerinstinkte, Google unseren Drang nach Wissen, Facebook den Wunsch nach Verbindung zu anderen Menschen und Apple den Wunsch nach Distinktion (Handelsblatt, 31.08.2018).

Auch im deutschen Mittelstand gibt es exzellente Unternehmen, deren Erfolg Business-Entscheider inspirieren sollte. Ein Paradebeispiel ist die Rational AG in Landsberg am Lech, Weltmarktführer von Groß- und Industrieküchengeräten zur thermischen Speisenzubereitung. Vor 45 Jahren gegründet, blickt das Unternehmen auf eine außergewöhnliche Wachstumsstory zurück.

Hier einige Kennzahlen aus dem Geschäftsbericht 2017 dazu: Von den weltweiten Kunden bestätigen 93%, dass RATIONAL den höchstmöglichen Kundennutzen bietet. Der Umsatz stieg von 343 Mio Euro 2008 auf 702 Mio Euro im Jahr 2017, das EBIT kletterte im gleichen Zeitraum von 83 Mio Euro auf 188 Mio Euro – die EBIT-Marge lag 2017 bei 27 %. Der Aktienkurs stieg seit dem Börsengang im Jahr 2000 von 23 Euro auf 649 Euro (+ 2.822 %, 15. September 2018)

Welche strategischen Erfolgsprinzipien sind die Basis für diese außergewöhnlichen Ergebnisse? Der Blick in den Geschäftsbericht und auf die Website des Unternehmens zeigt, dass die Rational AG - genau wie die obengenannten ´Four´ - die ´grundlegenden Bedürfnisse ihrer Zielgruppe befriedigt und sich am Essenziellen orientiert´:

Konzentration
Der Fokus liegt auf der Profiküche und hier insbesondere auf dem Kochen. Das Produktportfolio ist auf die beiden Produktlinien SelfCooking Center® und VarioCooking Center® beschränkt.

Spezialisierung
Das Unternehmen positioniert sich innerhalb der Profiküche als Lösungsanbieter für die thermische Speisenzubereitung – nicht als Maschinenbauer. Eine Folge dieser Spezialisierung ist, dass den Kunden immer bessere, innovativere Lösungen angeboten werden können.

Kundennutzen
Neben hochwertigen Produkten werden umfangreiche Dienstleistungen angeboten, die den Kunden in die Lage versetzen, seine Geräte jederzeit bestmöglich zu nutzen. Mit der Internetplattform RATIONAL ConnectedCooking nutzt das Unternehmen die Chancen der Digitalisierung, um den Nutzen weiter zu maximieren. Der finanzielle Vorteil für den Kunden wird durch transparente Kosten-Nutzenrechnungen dargestellt.

Unternehmer im Unternehmen
Jeder Mitarbeiter arbeitet als Unternehmer im Unternehmen innerhalb seines Zuständigkeitsbereiches. Das führt zu hoher Motivation, Zufriedenheit und exzellenter Leistung.

Auf den ersten Blick scheinen diese vier strategischen Prinzipien wenig spektakulär und leicht imitierbar. Worin liegt dann das wahre ´Geheimnis´ des Erfolgs?

Antwort: In der konsequenten Anwendung und Umsetzung!

zurück

Mehrwertstrategie 4.0 im Maschinen und Anlagenbau

Erfahren Sie, wie Sie systematisch innovativen Mehrwert für Ihre Kunden schaffen und dadurch Umsatz und Gewinn steigern können. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!

mehr lesen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?